Maier + Hollenbeck

Sie befinden sich auf der Seite: /architekten-koeln/121/der-lutherturm von maier-hollenbeck.de.


Der Lutherturm

DENKMAL – GESCHICHTE – GEGENWART

Die evangelische Lutherkirche wurde 1895 im Zentrum der damaligen Stadt Mülheim in der Regentenstraße in unmittelbarer Nähe des Rathauses als Hauptkirche der Gemeinde errichtet. Zum Ende des Zweiten Weltkriegs wurde das Kirchenschiff zerstört und nur der Turm blieb bestehen. Die evangelische Kirchengemeinde Mülheim am Rhein entschied schließlich, den Turm Instand zu setzen und an Stelle des zerstörten Kirchenschiffs ein Wohn- und Bürohaus errichten zu lassen. Maier Architekten durften dieses spannende Projekt begleiten und die rund 10 Jahre währende Auseinandersetzung mit dem Wahrzeichen Mülheims hinterließ seine Spuren: seit 2021 hat das Büro Maier + Hollenbeck seinen Sitz in den Räumlichkeiten der ehemaligen Lutherkirche.